Anne-Frank-Realschule Gladbeck Kortestr. 13 45964 Gladbeck Tel.: 02043 / 29610 Fax: 02043 / 296155 Email: info@annefrankrealschulegladbeck.de
 Anne-Frank-Realschule GladbeckKortestr. 1345964 GladbeckTel.: 02043 / 29610Fax: 02043 / 296155Email: info@annefrankrealschulegladbeck.de

Technikunterricht an unserer Schule

 

Der Technikunterricht gliedert sich in zwei Teile. Er teilt sich in theoretische Arbeit, bei der Inhalte und Kompetenzen vermittelt werden. Dies hilft den Schülerinnen und Schülern, sich in einer von Technik bestimmten Umwelt zurecht zu finden und mit technischen Geräten sinnvoll umzugehen. Durch praktisches Arbeiten mit Werkstücken und Werkzeugen lernen sie auch technische Methoden und Fertigkeiten kennen und lösen technische Probleme. Dieses Lernen am Objekt macht nicht nur Spaß, die hergestellten Gegenstände können später sogar mit nach Hause genommen und genutzt werden.

 

Das Fach Technik wird ab Klasse 7 im Wahlpflichtbereich in allen Jahrgangsstufen dreistündig unterrichtet. In der Regel ist eine der Klassenarbeiten je Halbjahr eine Fertigungsaufgabe, bei der z.B. ein Werkzeugträger aus Holz (Jahrgangstufe 7), eine Kiste aus Blech (Klasse 8) oder eine technische Zeichnung am PC (Klasse 9) erstellt wird.

 

Fragen und Antworten:

 

Was lerne ich im Technikunterricht?

  • Eigenständig und selbstständig zu arbeiten („Selbermachen“)
  • Probleme zu lösen
  • Gemeinsam mit anderen Ziele zu erreichen
  • Technische Vorgänge zu verstehen und zu beschreiben
  • Maschinen und technische Geräte zu beurteilen und zu bewerten

 

Was muss ich können und mitbringen?

  • Freude an praktischer Arbeit
  • Die Bereitschaft, Werkstücke mit Ausdauer und Genauigkeit zu bearbeiten
  • Grundlegendes technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Die Bereitschaft, sich regelmäßig die Hände schmutzig zu machen
  • Arbeiten mit einem Partner oder in einer Gruppe

 

Welche Besonderheiten bietet das Fach Technik?

  • Es wird praktisch gearbeitet. Die Werkstücke können in der Regel später mit nach Hause genommen werden.
  • Es gibt sowohl theoretische als auch praktische Klassenarbeiten.
  • Fachexkursionen zu Museen und Orten, an denen Technik erfahren werden kann (Umspannwerk, Messen, Industriemuseum Hagen, DASA, Industriebetriebe o.ä.)
  • Der Einsatz von Computern für das technische Zeichnen, Vorträge und Recherche

 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anne Frank Realschule Gladbeck